"BRUSTKREBS BEWEGT - JEDER SCHRITT ZÄHLT"
 
 

Lauf zugunsten unseres Beratungszentrums "Knotenpunkt"

 

2. Sponsorenlauf
Brustkrebs bewegt - jeder Schritt zählt
11. Oktober 2009

Gleich ist es soweit - letzte Vorbereitungen

Seit Monaten hatte der Vorstand der Revierinitiative, Dr. Abdallah und die Erler Sportgemeinschaft den Lauf vorbereitet. Dennoch: Erst die vielen eifrigen Helfer vor Ort haben den Sponsorenlauf 2009 ermöglicht. Als der Himmel sich bewölkte, blieb die bange Frage bis zuletzt: Würden die Läufer trotzdem kommen? 

 Doch sie kamen alle und noch vielmehr .....

Über 600 Teilnehmer konnten Chefarzt Dr. Abdallah und die Vorsitzende der "Revierinitiative" zum 2. Sponsorenlauf  "Brustkrebs bewegt - jeder schritt zählt" begrüßen. Henriette Reker, Gesundheitsdezernentin, überbrachte die guten Wünsche der Stadt Gelsenkirchen. Willi Landgraf, Trainer der zweiten Mannschaft der FC Schalke 04, war mit seiner ganzen Familie gekommen, um das Anliegen des Laufs zu unterstützen. 

Fast 88 Läufer meldeten sich am Tag noch zusätzlich an. Insgesamt gingen 297 Läufer und Walker in vier Gruppen an den Start.

Der Lauf

Viele kamen aus Gelsenkirchen, viele sind aber auch Mitglieder von Sportvereinen aus den Städten der gesamten Region.



Darüber hinaus beteiligten sich zahlreiche erkrankte Frauen und deren Angehörige an unserem Lauf. Kinder, Jugendliche und Erwachsene liefen für ihre erkrankten Mütter, Männer für ihre Frauen und Partnerinnen. Auch unser Arzt Dr. Abdallah war unter den Läufern.
Schüler der Gesamtschule Berger Feld trugen für unsere Sponsoren die symbolischen Startkarten ins Ziel und haben selbst Spenden für uns gesammelt.

Wir danken allen herzlich hierfür.

Wir danken auch allen, die uns mit dem Kauf von Startkarten und Spenden unterstützt haben. Wir danken auch unseren Ausstellern. Insbesondere danken wir der Erler Sportgemeinschaft und der Stadt Gelsenkirchen für die tatkräftige Unterstützung
Sie alle haben zum Erfolg des Laufs beigetragen.

Dank des Einsatzes aller sind unsere Angebote in unserem Beratungszentrum „Knotenpunkt“ für brustkrebskranke Frauen und deren Angehörige für weitere Monate gesichert.

Das Rahmenprogramm

AKTION LUCIA

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit auch weiterhin begleiten und unterstützen. Für Anregungen und Vorschläge für den nächsten Lauf  sind wir stets dankbar.
 

19. Oktober 2008

1. Sponsorenlauf

Brustkrebs bewegt - jeder Schritt zählt

 

 

Im Brustkrebs-Monat Oktober wollten wir gemeinsam mit der Klinik für Senologie das
Thema Brustkrebs ins Licht der öffentlichen Aufmerksamkeit rücken und uns erneut an
der bundesweiten AKTION LUCIA beteiligen. Mit der Unterstützung des Turnvereins
Börnig-Sodingen 1889/90 richteten wir in diesem Jahr einen Sponsorenlauf aus.

Dieser Lauf war allen an Brustkrebs Erkrankten gewidmet.
Jeder Teilnehmer half mit jedem Schritt, auf die Erkrankung und auf die steigende An-
zahl der Fälle aufmerksam zu machen. Jede Spende hilft uns im Knotenpunkt auch
weiterhin ein vielfältiges Programm anzubieten und es auszuweiten.
Sie alle haben zum
Erfolg der Veranstaltung beigetragen.

Wir sagen Danke:
- allen aktiven Teilnehmern am Lauf,
- allen Besuchern der Veranstaltung,
- allen, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützt haben,
- unseren Sponsoren.